Astrazeneca

Symbicort

Symbicort ist ein Inhalator zur Vorbeugung und hilft besonders Patienten, die regelmäßigen Asthma-Anfällen ausgesetzt sind.

Es reduziert das Risiko eines Asthma-Anfalls erheblich, indem es das Anschwellen der Atemwege verhindert.

  • Wirkungsvoller Schutz bei Asthma-Attacken
  • Minimiert das Risiko eines schweren Asthma-Anfalls
  • Weniger irritierte Lungen und Atemwege
  • Verschiedene Dosierungen: 100/6, 200/6 und 400/12
Expressversand innerhalb von 24 Stunden
Medizinische Diagnose inklusive
Symbicort FAQ's

Welche Eigenschaften hat Symbicort?


Ein Inhalator zur Vorbeugung von Asthmaanfällen ist vor allem für Patienten ratsam, die regelmäßig Asthmaanfälle haben. Mit Hilfe von zwei Wirkstoffen hilft Symbicort die Entzündungen in der Lunge zu minimieren und die Atemwege frei zu halten. Durch die tägliche Einnahme dieses Medikamentes reduzieren sich die Asthmaanfälle nicht nur im Alltag, sondern auch in Stresssituationen oder während sportlicher Betätigung.


Wie wirkt Symbicort?


Die bei Symbicort zum Einsatz kommenden Wirkstoffe sind Budesonid und Formoterolfumaratdihydrat. Budesonid ist ein Kortikosteroid mit entzündungshemmenden Eigenschaften, dass Schwellung im Lungenbereich reduziert. Formoterolfumarat Dihydrat trägt zur Erweiterung der Bronchien bei, entspannt die Muskeln im Bereich der Atemwege und vermeidet dadurch die Kontraktionen, die zu diesen typischen Atembeschwerden bei Asthmapatienten führen.


Wer kann Symbicort anwenden?


Asthmapatienten können in der Regel unbedenklich mit dieser vorbeugenden Behandlung mit Symbicort beginnen. Wichtig ist jedoch, dass Sie nicht überempfindlich auf Budesonid oder Formoterol reagieren. Da Symbicort zudem Laktose enthält, wird Patienten mit einer Milch-Unverträglichkeit (Laktose-Intoleranz) die Einnahme von Symbicort abgeraten. Bitte klären Sie während der Konsultation den Arzt auf, ob Sie an weiteren Krankheiten leiden oder zusätzlich andere Medikamente einnehmen. Nur dadurch kann Ihr Arzt Ihnen die geeignete Dosierung verschreiben.


Welche Dosierungen stehen zur Verfügung?


Symbicort ist in drei verschiedenen Dosierungen erhältlich: 100/6, 200/6 und 400/12. Die Zahlen geben die Menge von Budesonid und Formoterol in Mikrogramm an, die mit jeder eingenommen Dosis freigesetzt werden. Ihr Arzt wird Ihnen die effektivste Dosierung verschreiben und bestimmen, wie viele Inhalationen pro Tag in Ihrem Fall notwendig sind.


Wie verwende ich das Symbicort Asthmaspray?


Symbicort ist ein von Asthmapatienten favorisiertes Asthmaspray. Die Handhabung ist sehr einfach, da bereits durch ein leichtes Druckauslösen auf den Behälter während des Einatmens das Medikament freigesetzt wird. Beim Turbohaler können Sie das Medikament freigeben, indem Sie den roten Griff in beide Richtungen drehen. Dies ermöglicht Ihnen, ohne zusätzliches Drücken eines Behälters die Dosis des Medikamentes durch das Mundstück einzuatmen.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Symbicort?


Zu den häufigsten Nebenwirkungen zählen Infektionen im Hals- und Rachenraum, Kopfschmerzen oder starkes Herzklopfen. Eine geringe Anzahl von Patienten leidet unter den eher selteneren Nebenwirkungen wie Übelkeit, Muskelkrämpfe oder Schlafstörungen. Falls während der Einnahme von Symbicort Schwellungen oder Rötungen im Gesicht erscheinen, ein Keuchen oder Schwierigkeiten beim Atmen auftreten oder Sie eine ungewöhnliche Benommenheit wahrnehmen, ist eine allergische Reaktion auf das Medikament wahrscheinlich. In diesem Fall, sollten Sie Ihren Arzt so bald wie möglich kontaktieren.


Wieso kann ich online Symbicort kaufen?

Durch den Service des Online-Anbieters DrMaxi haben Sie die Möglichkeit, Symbicort kaufen zu können, ohne vorher persönlich beim Hausarzt vorstellig zu werden. Sie füllen dafür einen medizinischen Fragebogen aus und erhalten nach dem positiven Befund ein Rezept mit welchem Sie online Symbicort kaufen können. Die Rezeptausstellung erfolgt durch ein qualifiziertes Ärzteteam, welches Ihr Anliegen diskret und mit größter Sorgfalt behandelt. Wenn Sie auf DrMaxi Symbicort kaufen, erhalten Sie den Expressversand und die Online-Konsultation inklusive.

Kann ich Symbicort online beantragen ohne ein Rezept vorab einzusenden?


Sie können Symbicort online beantragen, indem Sie bei DrMaxi eine Online Konsultation abschließen. Einer unserer registrierten Ärzte wird Sie daraufhin informieren, ob dieses Medikament für Sie geeignet ist. Ihre Anfrage wird daraufhin angenommen und das Rezept an unsere registrierte Apotheke geschickt. Symbicort wird sogleich am nächsten Tag mit unserem für Sie kostenlosen Versand direkt zu Ihnen nach Hause geschickt.


Zahlungsoptionen

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Im Rahmen des medizinischen rundum Services bieten wir Ihnen folgende Zahlungsoptionen an:

  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung
  • Per Nachnahme via UPS
Der Symbicort Beipackzettel ist nur zu Informationszwecken erhältlich. Um neueste Informationen des Herstellers zu erhalten lesen Sie bitte den Ihrem Medikament beigelegten Beipackzettel. DrMaxi übernimmt keine Verantwortung für die bereitgestellten Informationen.