Perinal

Perinal ist ein Spray zur Behandlung unangenehmer Symptome bei äußeren Hämorrhoiden.

Die Wirkstoffe Lidocain und Hydrocortison wirken lokal betäubend und helfen gegen entzündungsbedingte Schmerzen und Juckreiz.

  • Einfach anwendbares Spray
  • Wirksam gegen äußere Hämorrhoiden
  • Verringert unangenehme Symptome
  • Enthält die Wirkstoffe Lidocain (1%) und Hydrocortison (0,2%)
Expressversand innerhalb von 24 Stunden
Medizinische Diagnose inklusive
Perinal FAQ's

Was sind die Eigenschaften von Perinal?

Hämorrhoiden sind blutgefüllte Knoten und Schwellungen, die zu Beginn im inneren Bereich des Anus auftreten, später jedoch auch den äußeren Bereich betreffen können. Daher spricht man in diesem Fall von äußeren Hämorrhoiden, die eine Vielzahl unangenehmer Symptome mit sich bringen können. Symptome sind beispielsweise anale Blutungen, Juckreiz, Schmerzen und ein permanentes Unwohlsein. Wenn Sie Perinal anwenden, können Sie diese Symptome behandeln und so das Unwohlsein durch Hämorrhoiden verringern. Das Spray ermöglicht Ihnen eine besonders einfache Anwendung in dem entzündeten Bereich.

Wie wirkt Perinal?

Perinal enthält die beiden Wirkstoffe Licocain und Hydrocortison. Wenn Sie das Medikament auf die zu behandelnde Stelle sprühen, werden Irritationen und Schmerzen, die durch Hämorrhoiden entstehen, effektiv verringert. Bei dem Wirkstoff Lidocain handelt es sich um ein lokales Anästhetikum. Es wirkt betäubend und lindert Schmerzen und Juckreiz. Das enthaltene Hydrocortison ist ein Wirkstoff, der auch als Corticosteroid bezeichnet wird und der wirksam gegen Entzündungen vorgeht. Durch Hämorrhoiden können sich die Blutgefäße weiten, wodurch es zu Entzündungen und Schmerzen kommt. Wenn Sie Perinal anwenden, werden durch Hydrocortison die Entzündungen bekämpft und zugleich Schwellungen und Juckreiz verringert.

Für wen ist das Medikament nicht geeignet?

Perinal kaufen und anwenden sollten Sie vor allem dann nicht, wenn Sie eine Allergie haben oder sensibel auf einen der enthaltenen Inhaltsstoffe reagieren. Das Medikament ist außerdem nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder sich in der Stillzeit befinden, sollten Sie ein anderes Medikament zur Behandlung Ihrer Beschwerden wählen. Falls Sie noch weitere Medikamente einnehmen, einschließlich pflanzlicher Produkte, die bei der Anwendung von Perinal zu Wechselwirkungen führen können, ist Perinal für Sie ebenfalls nicht geeignet.

Wie wird das Medikament angewendet?

Das Spray wird für einen Zeitraum von sieben Tagen dreimal täglich auf die zu behandelnde Stelle gesprüht.

Perinal ist nur für die Anwendung im analen Bereich geeignet. Das Medikament darf nur zur äußerlichen Anwendung verwendet werden und nicht direkt in den Anus gesprüht werden. Verwenden Sie das Spray nie auf infizierter oder verletzter Haut. Vermeiden Sie zudem jeden Kontakt mit Augen, Nase oder Mund. Waschen Sie Ihre Hände gründlich, nachdem Sie Perinal angewendet haben. Bitte verwenden Sie das Medikament für maximal sieben Tage, sofern Ihr Arzt Ihnen nichts anderes verordnet hat.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Perinal wirkt bei jedem Patienten anders. Wenn Sie Perinal anwenden, kann das Medikament jedoch – wie alle rezeptpflichtigen Medikamente – Nebenwirkungen hervorrufen. Mögliche Nebenwirkungen sind zum Beispiel ein Kribbeln sowie weitere Reaktionen der Haut im behandelten Bereich.

Die Online Konsultation bei DrMaxi

DrMaxi ist eine Online Klinik, bei der Patienten, die an Hämorroiden leiden, die Behandlung mit Perinal online beantragen können. DrMaxi arbeitet mit EU-registrierten Ärzten und Apotheken zusammen, um einen medizinischen rundum Service anzubieten. Dieser umfasst die ärztliche Konsultation sowie den Versand des Medikaments, wenn es zur Rezeptausstellung kommt.

Der behandelnde Arzt überprüft die im online Patientenformular erfassten gesundheitlichen Daten und schließt mögliche Gegenanzeigen aus. Stimmt er der Behandlung zu, stellt er das Rezept aus und Perinal wird von der Apotheke an den Patienten versendet, Die Zustellung erfolgt in den meisten europäischen Ländern am nächsten Werktag.

Wie kann ich online Perinal kaufen?

Das Medikament Perinal erhalten Sie nur gegen ein gültiges Rezept, welches Ihnen von einem Arzt ausgestellt werden muss. Sie können das Rezept allerdings auch online anfordern, um über DrMaxi Perinal kaufen zu können. Der Rezeptausstellung geht eine Online-Konsultation vorraus, die abklären soll, ob Ihre gesundheitliche Verfassung die Einnahme des Medikamentes erfordert und ermöglicht. So können Sie Perinal kaufen und müssen dafür nicht zwingend Ihren Hausarzt aufsuchen. Dazu erhalten Sie einen diskreten Service und einen 24-Stunden Expressversand.

Zahlungsoptionen

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Im Rahmen des medizinischen rundum Services bieten wir Ihnen folgende Zahlungsoptionen an:

  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung
  • Per Nachnahme via UPS
Original-Medikamente

Bei DrMaxi legen wir einen großen Wert auf Sicherheit. Daher bieten wir lediglich Original-Medikament aus unseren registrierten Apotheke an. Nehmen Sie sich vor Webseiten in Acht, die no-name oder billige Medikamente anbieten.

General Pharmaceutical Council (GPhC)
  • Original Medikament
  • Verschrieben von einem registrierten Arzt
  • Verpackt von unserer lizensierten Apotheke