Almus

Metronidazol

Metronidazol hilft als Antibiotikum gegen eine Reihe von bakteriellen Infektionen, unter anderem gegen Geschlechtskrankheiten.

Es wirkt, indem es die DNA der Bakterienzelle angreift und so verhindert, dass die Bakterien sich im Körper ausbreiten können.

  • Schnelle Wirkung bei unangenehmen Symptomen
  • Gute Behandlung gegen bakterielle Vaginose oder Trichomonas Vaginalis
  • Wird dreimal täglich für 7-10 Tage genommen (21 Tabletten)
  • Einmalige Einnahme ist ebenfalls möglich (5 Tabletten)
Expressversand innerhalb von 24 Stunden
Medizinische Diagnose inklusive
Metronidazol FAQ's

1. Was ist Metronidazol?

Metronidazol ist ein antibakteriell wirkendes Medikament, welches zur Behandlung vielfältiger Krankheiten eingesetzt werden. Im Bereich der Sexualgesundheit liegt der Fokus vor allem auf der Behandlung einer bakteriellen Vaginose. In anderen Fällen wird das Präparat zum Beispiel auch gegen Herzinfektionen oder Beinveneninfektionen wirksam eingesetzt werden.

2. Wie wirkt Metronidazol?

Die Wirkung von Metronidazol besteht darin, dass sich das Medikament direkt in den Stoffwechsel der erregenden Bakterien einmischt. Dadurch entstehen in den Einzellern schädliche Zwischenprodukte, welche nach einiger Zeit zum Absterben der Erreger führen. Damit klingen die Symptome ab, wobei die Behandlung fortgesetzt werden sollte, bis die vollständige Heilung herbeigeführt ist.

3. Welche Dosierung von Metronidazol ist optimal?

Metronidazol ist bei DrMaxi in einer Dosierung von je 400mg des Wirkstoffs pro Tablette erhältlich. Dabei wird, abhängig von der Intensität der Symptome, eine Gesamtdosis zwischen 250mg und 2000mg pro Tag eingesetzt, die der Arzt individuell festlegt. Auch gesundheitliche Voraussetzungen können die ideale Einnahmemenge des Medikaments beeinflussen, worauf im Vorfeld geachtet werden sollte.

4. Wie wird Metronidazol eingenommen?

Metronidazol wird stets über einen Zeitraum zwischen sieben und zehn Tagen eingenommen. Stets ist es von großer Bedeutung, die Behandlung komplett zu einem Ende zu bringen, um die Entwicklung von Resistenzen unter den Erregern zu verhindern. Das Medikament wird dabei während oder unmittelbar nach einer Mahlzeit mit genügend Wasser eingenommen.

5. Welche Nebenwirkungen sind bei Metronidazol zu erwarten?

Nach der Einnahme von Metronidazol kann es zu verschiedenartige Nebenwirkungen kommen, obwohl das Präparat grundsätzlich als gut verträglich gilt. Neben Übelkeit, Magendruck und einem metallischen Geschmack im Mund kann es dabei noch zu Erbrechen oder Kopfschmerzen kommen. Zwar klingen alle Symptome in er Regel schon nach kurzer Zeit wieder ab, es wäre dennoch wichtig, einen Arzt zu kontaktieren, falls dies nicht gelingt.

6. Kann Metronidazol während der Schwangerschaft eingenommen werden?

Während der Schwangerschaft sollte gemeinsam mit einem Arzt genau abgewogen werden, wie hoch das Risiko für das ungeborene Kind durch die Einnahme des Medikaments ist. Vor allem während des ersten Drittels der Schwangerschaft ist das Risiko dabei recht hoch. Demnach sollte Metronidazol nur bei einem erhöhten gesundheitlichen Risiko während der Schwangerschaft oder Stillzeit eingesetzt werden.

7. Kann Metronidazol parallel mit Alkohol eingenommen werden?

Alkohol treibt das Risiko von Nebenwirkungen durch Metronidazol deutlich in die Höhe. Deshalb sollte bereits 48 Stunden vor der geplanten Einnahme des Medikaments auf die Zufuhr von Alkohol verzichtet werden. Dies ist ein Weg, um das Risiko auftretender Nebenwirkungen gering zu halten.

8. Wie schnell erhalte ich Metronidazol?

Wenn Sie Metronidazol kaufen möchten, können Sie bei DrMaxi eine Behandlung mit dem Medikament anfordern. Nun entscheidet ein Arzt gemäß Ihrer Online Konsultation über das Ausstellen eines Rezepts. Verläuft der Antrag positiv und Sie entscheiden sich für eine sofortige Bezahlung, so erhalten Sie Metronidazol noch innerhalb von nur 24 Stunden.

9. Wie kann ich online Metronidazol kaufen?

Das Medikament Metronidazol erhalten Sie nur gegen ein gültiges Rezept, welches Ihnen von einem Arzt ausgestellt werden muss. Sie können das Rezept allerdings auch online anfordern, um über denselben Weg Metronidazol kaufen zu können. Der Rezeptausstellung geht eine Online-Konsultation vorraus, die abklären soll, ob Ihre gesundheitliche Verfassung die Einnahme des Medikamentes erfordert und ermöglicht. So können Sie Metronidazol kaufen und müssen dafür nicht zwingend Ihren Hausarzt aufsuchen. Dazu erhalten Sie einen diskreten Service und einen 24-Stunden Expressversand. Nach oben

Zahlungsoptionen

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Im Rahmen des medizinischen rundum Services bieten wir Ihnen folgende Zahlungsoptionen an:

  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung
  • Per Nachnahme via UPS
Original-Medikamente

Bei DrMaxi legen wir einen großen Wert auf Sicherheit. Daher bieten wir lediglich Original-Medikament aus unseren registrierten Apotheke an. Nehmen Sie sich vor Webseiten in Acht, die no-name oder billige Medikamente anbieten.

General Pharmaceutical Council (GPhC)Metronidazole Almus
  • Original Medikament
  • Verschrieben von einem registrierten Arzt
  • Verpackt von unserer lizensierten Apotheke

Die Wirkung von Metronidazol

Bei Metronidazol handelt es sich um ein Medikament mit antibakterieller Wirkung, welches bei vielen unterschiedlichen Erkrankungen eingesetzt werden kann. Im Bereich der Sexualkrankheiten sind dies unter anderem Vaginalentzündungen. Besonders intensiv bekämpft der Stoff dabei die anaeroben Bakterien, die keinen Sauerstoff zum Überleben brauchen. Damit ist es möglich, deren Lebensgrundlage ganz gezielt einzuschränken, um in der Folge eine Behandlung der Symptome zu erreichen.

Besonders häufig wird Metronidazol zur Behandlung einer bakteriellen Vaginose eingesetzt. Hier ist das Gleichgewicht in der bakteriellen Flora der Vagina gestört, was sich unter anderem an einem unangenehmen Geruch zeigt. Durch den Einsatz von Metronidazol können ursächliche Erreger gezielt abgetötet werden, um schließlich wieder eine bessere allgemeine Gesundheit zu erreichen. Zusätzlich kann man auch Metronidazol kaufen, um folgende Erkrankungen zu behandeln:

  • Amöbenruhr verursacht durch Entamoeba histolytica
  • Trichomoniasis (Infektion des Urogenitaltrakts)

Nach der Entwicklung des Medikaments im Laufe der 1950er Jahre wurde es in erster Linie gegen Protozoen eingesetzt. Die antibakterielle Wirkung entdeckten Wissenschaftler eher zufällig, wodurch sich die möglichen Einsatzgebiete des Wirkstoffs schnell vergrößerten.

Einnahme und Anwendung

Damit sich die Wirkung von Metronidazol auch entfalten kann, muss das Medikament richtig angewendet werden. Für die Behandlung der bakteriellen Vaginose ist es wichtig, sowohl die Dosierung, als auch die entsprechende Behandlungsdauer durch den Arzt individuell an die Anforderungen anpassen zu lassen. Um die Ausbildung und Entwicklung von Resistenzen unter den Erregern zu verhindern, ist es wichtig, die Behandlung komplett nach den Angaben des Arztes durchzuziehen.

Je nach dem, wie stark die Erkrankung individuell ausgeprägt ist, müssen dabei individuelle Anpassungen vorgenommen werden. Die tägliche Dosierung des Wirkstoffs liegt dabei stets zwischen 250mg und 2000mg des Wirkstoffs. Verteilt wird dies auf zwei bis drei tägliche Einnahmen der Tabletten. Wer Metronidazol kaufen möchte, macht dabei die Dauer der Behandlung auch vom geplanten Behandlungszeitraum ab. Nach den Angaben auf der Packungsbeilage sollten die Tabletten während oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Wichtig ist ein Glas Wasser, um die Aufnahme der Wirkstoffe durch den Körper zu verbessern.

Mögliche Nebenwirkungen

Wer Metronidazol bestellen möchte, sollte sich zuvor über die verschiedenen Nebenwirkungen informieren, die dabei auftreten können. Zum einen klagen manche Patienten über einen metallischen Geschmack im Mund und Übelkeit. Ferner kommt es in seltenen Fällen auch noch zu folgenden Nebenwirkungen:

  • Zungenbelag
  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Kopfschmerzen

Grundsätzlich hat Metronidazol aber den Ruf eines gut verträglichen Medikaments. Daher gibt es nur einen geringen Prozentsatz von Patienten, die nach der Einnahme unter Nebenwirkungen leiden. In der Regel klingen diese Symptome aber nach kurzer Zeit wieder ab. Sollten stärkere Symptome auftreten, ist ein Arzt zu kontaktieren.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Alkohol kann die Wirkung von Metronidazol in der Praxis beeinträchtigen. Deshalb sollte bereits 48 Stunden vor der geplanten Einnahme des Medikaments auf den Konsum von Alkohol verzichtet werden. Geschieht dies nicht, so müssen die Patienten mit einem erhöhten Risiko von Nebenwirkungen bei der Einnahme rechnen, wie Hautrötungen, Juckreiz oder Kopfschmerzen und Schwindel.

Zugleich ist es unter bestimmten gesundheitlichen Voraussetzungen nicht möglich, die Einnahme von Metronidazol anzustreben. Dazu zählen unter anderem Schäden an Leber und Nieren, Störungen bei der Bildung von Blut, oder Erkrankungen von Gehirn, Rückenmark und Nerven. Während einer Schwangerschaft sollten die Risiken der Einnahme gemeinsam mit einem Arzt diskutiert werden. Vor allem im ersten Drittel der Schwangerschaft ist dabei ein erhöhtes Risiko vorhanden.

Bei der Einnahme von Metronidazol kann es zugleich zu verschiedenen Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen. Risiken stellen unter anderem Barbiturate zur Behandlung von Schlafstörungen und Cimetidin gegen Magen- und Darmgeschwüre dar. Auch die Wirkung von gerinnungshemmenden Medikamenten kann durch Metronidazol verstärkt werden, was bereits im Vorfeld mit einem Arzt besprochen werden sollte.

Warum kann ich Metronidazol bei DrMaxi bestellen?

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit, eine Behandlung mit Metronidazol anzufordern. Wenn Sie Metronidazol online bestellen möchten, muss eine Online Konsultation ausgefüllt werden, damit ein lizenzierter Arzt über die Ausstellung eines Rezeptes entscheiden kann. Verläuft der Antrag dabei positiv, kann der Vorgang des Versands direkt eingeleitet werden.

Über unsere Hausapotheke bieten wir Ihnen höchste Sicherheit im Umgang mit dem Medikament. Anbieter, die Sie Metronidazol ohne Rezept kaufen lassen, sollten Sie in Bezug auf Ihre eigene Sicherheit meiden. Läuft alles positiv und Sie entscheiden sich bei DrMaxi für eine sofortige Bezahlung, so erhalten Sie Ihr Medikament noch innerhalb von nur 24 Stunden.

Der Metronidazol Beipackzettel ist nur zu Informationszwecken erhältlich. Um neueste Informationen des Herstellers zu erhalten lesen Sie bitte den Ihrem Medikament beigelegten Beipackzettel. DrMaxi übernimmt keine Verantwortung für die bereitgestellten Informationen.