Janssen-Cilag

Evorel Conti

Bei Evorel Conti handelt es sich um Pflaster zur Hormonersatztherapie, welche während der Menopause dabei helfen, den natürlichen Verlust an Östrogen auszugleichen.

Evorel Conti ist dazu in der Lage, die unangenehmen Symptome während der Menopause zu lindern, und hilft gleichzeitig dabei, Osteoporose zu behandeln.

  • Zur Linderung der Symptome der Menopause geeignet
  • behandelt auftretende Osteoporose
  • Für Frauen geeignet, die nicht unter einer Hysterektomie litten
  • Sowohl Östrogen als auch Gestagen sind enthalten
Expressversand innerhalb von 24 Stunden
Medizinische Diagnose inklusive
Evorel Conti FAQ's

Was ist Evorel Conti?

Die Evorel Conti Pflaster kommen dann zum Einsatz, wenn es bei Frauen während der Menopause zu einem starken Verlust an Hormonen kommt. Die Pflaster können dabei über einen längeren Zeitraum getragen werden, wodurch sie kontinuierlich die enthaltenen Hormone über die Haut an den Körper weitergeben. Auf diese Weise ist es möglich, die ansonsten oft belastenden Symptome während der Menopause direkt zu verringern. Am Ende ist dies mit der beste Weg, um aktiv dagegen vorzugehen. Denn dadurch ist es nicht mehr notwendig, sich strikt an die Vorgaben zur Einnahme einer täglichen Tablette zu halten, was einen zusätzlichen Komfort mit sich bringt. Gleichzeitig sorgt dies bei vielen Frauen für eine bessere Verträglichkeit, die Evorel Conti ebenfalls charakterisiert.

Welche Inhaltsstoffe sind in Evorel Conti enthalten?

Die Evorel Conti Pflaster wurden auf rein hormoneller Basis erschaffen. Dadurch ergibt sich der Vorteil, dass eine Immunreaktion des Körpers sehr unwahrscheinlich ist, schließlich stellen die enthaltenen Wirkstoffe keine Fremdkörper für den Organismus dar. Die Basis bildet dabei das weibliche Geschlechtshormon Östrogen, von dem es während der Menopause zu einem sehr deutlichen Abfall kommen kann. Auf der anderen Seite ist es aber auch das weibliche Hormon Gestagen, welches darauf einen gewissen Einfluss hat. Die Hormone werden nun durch die Evorel Conti Pflaster ganz kontinuierlich in den Körper abgegeben, weshalb sich die verschiedenen Körperfunktionen wieder sehr viel genauer und gezielter regulieren.

Wie wird Evorel Conti angewendet?

Wie Anwendung von Evorel Conti ist an sich denkbar einfach. Dafür ist es nur notwendig, das Pflaster an einer Stelle des Körpers aufzukleben, bei der es im Alltag aufgrund von Bewegung nicht zu einer übermäßigen Bildung von Hautfalten kommt, denn dies würde die Übertragung der Wirkstoffe in den Körper verschlechtern. Empfohlen werden dabei unter anderem die Hüfte, oder aber auch die obere Hälfte des Bauches. Auf der anderen Seite zeigen sich dabei auch die Oberschenkel als eine geeignete Stelle. Auf Brusthöhe oder gar oberhalb sollten die Pflaster dagegen nicht eingesetzt werden, da die Hormone sonst verstärkt zu Nebenwirkungen führen können.

Auf der anderen Seite kommt es aber auch auf die richtige Dosierung an. Da Evorel Conti in unterschiedlichen Varianten auf dem Markt angeboten wird, entscheidet in der Regel ein Arzt, welche Ausführung für die Patientin am Ende am besten geeignet ist. Sollten die Pflaster danach noch nicht die gewünschte Wirkung entfalten, so ist es in Rücksprache mit einem Arzt noch immer möglich, die Dosierung an die individuellen Gegebenheiten anzupassen.

Wie wirkt Evorel Conti im Körper?

Durch die Hormone Östrogen und Gestagen sind im Körper für Prozesse von ganz unterschiedlicher Natur von großer Bedeutung. Es ist also nicht nur der Eisprung, der direkt davon beeinflusst wird. Während der Menopause kommt es bei vielen Frauen zu einem so rapiden Abfall, das unerwünschte Symptome auftreten. Mit Evorel Conti ist es nun möglich, dem Körper noch zusätzliche Hormone zuzuführen, die dabei helfen, den Abfall an Hormonen auf eine natürliche Art und Weise abzufedern, wodurch sich die Symptome bessern. Vorteile bei der Wirkungsweise zeigen sich unter anderem bei der Verträglichkeit, denn die enthaltenen Wirkstoffe werden langsam und kontinuierlich abgegeben. Des Weiteren muss, im Gegensatz zu einer Tablette, nicht der Umweg über den Verdauungstrakt genommen werden. Daher reicht bereits eine geringere Dosierung aus, um die gewünschten Effekte nach sich zu ziehen.

Was sind mögliche Nebenwirkungen von Evorel Conti?

Bei einer falschen Anwendung, einer ungenauen Dosierung, oder aber einer natürlichen Unverträglichkeit, kann es bei Evorel Conti zum Auftreten von Nebenwirkungen kommen. Dabei sind es vor allem Kopfschmerzen, Bluthochdruck oder sexuelle Unlust, die von manchen Frauen im Rahmen der Anwendung von Evorel Conti empfunden werden. Eher selten kommt es dagegen zu allergischen Reaktionen, wie etwa Schmerzen in der Muskulatur, oder aber einem allgemeinen Gefühl von Schwindel.

Bei den Nebenwirkungen kann es sich bei den Pflastern auch um vorübergehende Erscheinungen handeln, die nur während der ersten Tage der Anwendung auftreten. Gerade deshalb ist es bei leichten Anzeichen ratsam, die weitere Entwicklung abzuwarten. Treten dagegen stärkere Probleme auf, so ist es auf jeden Fall zu empfehlen, damit direkt einen Arzt zu kontaktieren.

Wie kann ich Evorel Conti im Internet bestellen?

Da das Arzneimittel Evorel Conti in Deutschland und der EU verschreibungspflichtig ist, benötigt es für den Kauf im Internet eine spezielle Online Konsultation. Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit, dieses Formular auszufüllen, welches wichtige Fragen zu Ihrer Gesundheit und gewissen Vorerkrankungen stellt. Danach ist es uns in Rücksprache mit Ärzten möglich, eine Entscheidung bezüglich eines Rezepts zu fällen. Damit wird Ihnen der Kauf erleichtern, und zugleich eine hohe Sicherheit bei der Anwendung von Evorel Conti gewährleistet. Innerhalb von kurzer Zeit erhalten Sie das Medikament in der Folge ganz bequem per Expressversand zu Ihnen nach Hause geliefert.

Wieso kann ich auf DrMaxi Evorel Conti kaufen?

Die Seite DrMaxi bietet Ihnen eine Online-Konsultation an, bei der Sie die Möglichkeit haben, ein Rezept zu erhalten um Evorel Conti kaufen zu können. Hierfür füllen Sie zunächst wahrheitsgetreu einen Fragebogen aus und ein Arzt kann Ihnen anschließend die Freigabe für das Medikament erstellen. Über die Online-Apotheke DrMaxi können Sie dann Evorel Conti kaufen. Der diskrete Service und der Expressversand sind bereits im Preis inbegriffen.

Zahlungsoptionen

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Im Rahmen des medizinischen rundum Services bieten wir Ihnen folgende Zahlungsoptionen an:

  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung
  • Per Nachnahme via UPS