mercury pharma

Acetazolamid

Acetazolamid ist ein Medikament, welches Sie vor Höhenkrankheit schützt und eventuelle Symptome lindert.

Es verändert den Säuregehalt im Blut und bewirkt so, dass Sie sich weniger schwindelig fühlen.

  • Verhindert das Auftreten von Höhenkrankheit
  • Lindert Symptome, falls welche auftreten sollten
  • Auch unter dem Namen Diamox bekannt
  • Als 250mg-Dosierung erhältlich
Expressversand innerhalb von 24 Stunden
Medizinische Diagnose inklusive
Acetazolamid FAQ's

Die Eigenschaften von Acetazolamid

Wenn Sie in der Vorbereitung Acetazolamid nutzen möchten, kann es Ihnen den Aufstieg in große Höhen angenehmer und sicherer machen. Das Medikament hat eine Wirkung, die dem Körper hilft, sich an die Höhen besser anpassen zu können. Damit können Sie mögliche Risiken für das Herz, die Lunge und das Gehirn reduzieren. Acetazolamid ist auch als Diamox bekannt.

Wie erfolgt die Wirkung von Acetazolamid?

Der Wirkstoff in Medikamenten wie Diamox ist Acetazolamid. Acetazolamid ist ein harntreibender Stoff, der die Urinproduktion im Körper steigert und dadurch den Blutgehalt ändert. Es reduziert zudem den Flüssigkeitsgehalt um die Lungen und das Gehirn, damit das Atmen leichter fällt und wird daher oft Patienten verschrieben, die ein besonders hohes Risiko der Höhenkrankheit aufweisen.

Wer kann Acetazolamid einnehmen?

Acetazolamid ist ein in der Regel sicheres Medikament zur Vorbeugung der Höhenkrankheit und kann bei der Vorbereitung für einen großen Aufstieg oder eine Reise in die Berge helfen. Das Medikament sollte allerdings bei folgenden Bedingungen nicht eingenommen werden: Schwangerschaft, Leber- oder Nierenprobleme oder bereits in der Vergangenheit an einem Glaukom (grünen Star) litten. Wenn Sie Acetazolamid einnehmen möchten, dann werden Sie während der kurzen Bestellung gebeten, einen ärztlichen Fragebogen auszufüllen, in dem Sie alle Vorerkrankungen und andere gesundheitlich relevante Informationen angeben sollten. Das stellt sicher, dass Ihnen die richtige Dosierung verschrieben wird.

Wie erfolgt die Einnahme von Acetazolamid oder Diamox?

Acetazolamid ist in der 250mg Dosierung bei DrMaxi erhältlich und die Einnahme wird 24 Stunden vor Beginn der Bergreise eingenommen. Die Einnahme wird über den gesamten Aufstieg hinweg fortgesetzt, bis Sie wieder hinabsteigen. Sie sollten die Tabletten stets als Ganzes und mit einer Mahlzeit zusammen einnehmen, damit die Wirkung am besten einsetzen kann. Die Dosierung darf auf keinen Fall selbstständig erhöht werden. Dazu sollten Sie stets vorher einen Arzt konsultieren.

Wenn Sie eine Dosis ausgelassen haben, so fahren Sie ganz normal mit der Einnahme der nächsten Dosis weiter fort. Acetazolamid sowie Diamox sollten nur in Kombination mit weiteren Präventionsmaßnahmen gegen die Höhenkrankheit eingenommen werden. Beim Aufstieg sollten Sie stets darauf achten, dem Körper genügend Zeit zur Akklimatisation zu lassen, damit er die Sauerstoffzufuhr anpassen kann.

Welche Nebenwirkungen von Acetazolamid können auftreten?

Wie bei allen verschreibungspflichtigen Medikamenten können auch nach der Einnahme von Acetazolamid Nebenwirkungen auftreten. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist je nach Patient unterschiedlich, ist insgesamt allerdings gering. Die häufigsten Nebenwirkungen von Acetazolamid sind Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit oder Verdauungsstörungen wie Durchfall oder Übelkeit. In seltenen Fällen können auch kurzzeitige Änderung der Libido, Kurzsichtigkeit oder Tinitus auftreten. Sehr selten wurden allergische Reaktionen berichtet, die sich mit Hautausschlag, Schwellungen oder Atemschwierigkeiten, Probleme beim Urinieren, Muskelschwäche, Fieber und Prellungen zeigen.

Wenn Sie nach der Einnahme von Acetazolamid oder Diamox Nebenwirkungen verspüren, dann sollten Sie umgehend einen Arzt konsultieren, damit Folgeschäden der Nieren und der Leber abgewendet werden können.

Die Online Konsultation bei DrMaxi

DrMaxi ist eine Online Klinik, die in Zusammenarbeit mit EU-registrierten Ärzten und Apotheken einen medizinischen rundum Service anbietet. Menschen, die einen Aufstieg planen, können die Behandlung mit Diamox online bei DrMaxi anfordern.

Im Rahmen der Online Konsultation werden die relevanten medizinischen Daten im online Patientenbogen erfasst und elektronisch an den behandelnden Arzt übermittelt. Dieser prüft die Angaben um festzustellen, ob die Behandlung mit Diamox für den Patienten geeignet ist. Dabei werden auch mögliche Gegenanzeigen ausgeschlossen. Stimmt der Arzt der Behandlung zu, stellt er das Rezept aus und Diamox wird von der Apotheke an den Patienten versendet.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei 28 und 56 Acetazolamid Tabletten eine schlichte weiße Verpackung mit den Einnahmeanweisungen des Arztes erhalten werden.


Zahlungsoptionen

Bei DrMaxi haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Zahlungsoptionen zu wählen. Im Rahmen des medizinischen rundum Services bieten wir Ihnen folgende Zahlungsoptionen an:

  • Überweisung
  • Bankeinzug
  • Sofortüberweisung
  • Per Nachnahme via UPS
Original-Medikamente

Bei DrMaxi legen wir einen großen Wert auf Sicherheit. Daher bieten wir lediglich Original-Medikament aus unseren registrierten Apotheke an. Nehmen Sie sich vor Webseiten in Acht, die no-name oder billige Medikamente anbieten.

General Pharmaceutical Council (GPhC)Mercury pharma
  • Original Medikament
  • Verschrieben von einem registrierten Arzt
  • Verpackt von unserer lizensierten Apotheke
Der Acetazolamid Beipackzettel ist nur zu Informationszwecken erhältlich. Um neueste Informationen des Herstellers zu erhalten lesen Sie bitte den Ihrem Medikament beigelegten Beipackzettel. DrMaxi übernimmt keine Verantwortung für die bereitgestellten Informationen.